Plants at Work – An inspirational guide to greenterior design

39,00 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

ISBN: 978-3-89986-346-8

Sprache: Englisch

Erscheinungsjahr: 2021

Seiten: 208

Einband: Hardcover mit Leinen und Lesebändchen

Format: 17 × 24 cm

Pressetext: Download

Cover-Download: Download

Produktinformationen "Plants at Work – An inspirational guide to greenterior design"
Plants change working environments, adding a touch of nature and style and improving the indoor climate. Through their form, colour and type of growth, they represent a living design material. Whether it is in an open-plan office, co-working space or employee lounge, their positive effect on people is visible and tangible.
   
This book is targeted towards all those who want to integrate plants into their spatial concepts. With current examples of greenterior design, artistic plant constellations and insights into the design of plant pots, along with background knowledge from exemplary projects and interior architecture with botany.

The qualified carpenter and certified product designer Miriam Köpf is specialised in spatial installations. She has worked at various design agencies in Stuttgart and in 2015 founded the botanical design studio Phyllis. Her focus is on the integration of indoor plant installations, especially in working environments. She has coined the term greenterior design and conveys her approach through conceptual plant pop-up shops, constructive cooperations with architects and inspiring workshops for students.

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Weitere Empfehlungen

Burra – Der fabelhafte Aufstieg der Büroarbeit
Dieser bibliophil und künstlerisch gestaltete Band besteht aus zwei Teilen: „Auf dem Weg ins Büro von morgen“ erzählt die Erfindung des Büros und seinen Verwandlungen und Metamorphosen bis heute – auf Basis historischer Tatsachen und freier erzählerischer Elemente. Der zweite Teil legt mit dem „Einmaleins der guten Führung“ dar, was sich aus der erzählten Geschichte für die Arbeitswelt von morgen lernen lässt. Ziel des Buches ist es, eine zukunftsfähige Bürokultur aufzuzeigen: mit dem Büro als ein Ort des Sinns sowie der Pflege der Kultur und mit einer Ökologie des ko-kreativen Miteinanders. Eine Lektüre, die Lust macht, Büros mit Schönheit zu fluten, damit sie zu Lebensräumen für Potenzialentfaltung werden. Der Herausgeber, Mag. Friedrich Blaha, ist Geschäftsführer der Franz Blaha Sitz- und Büromöbelindustrie GmbH in Österreich. Die Autoren Prof. Jan Teunen (Geschäftsführer der Teunen Konzepte GmbH) und Dr. Hajo Eickhoff (Kulturhistoriker und Ausstellungsmacher) sind renommierte Autoren zahlreicher Publikationen zu Unternehmenskultur, Ethik und Design. Eine kurze Geschichte des Büros von seiner Erfindung bis heute. Der bibliophile und inspirierende Band in edler Ausstattung ist ein wichtiger Beitrag zur Gestaltung künftiger Arbeitswelten.

44,00 €*