Eventdesign Jahrbuch 2021 / 2022

59,00 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit 3-5 Tage

ISBN: 978-3-89986-351-2

Sprache: Deutsch / Englisch

Erscheinungsjahr: 2021

Seiten: 208

Einband: Softcover mit Klappen

Abbildungen: Ca. 250

Format: 23 x 31 cm

Produktinformationen "Eventdesign Jahrbuch 2021 / 2022"
Special Edition 

Seit über einem Jahr hält uns das Coronavirus in Atem. Live-Events und Markenerlebnisse sind gar nicht oder nur stark begrenzt möglich. Die Folgen und Probleme für die Branche sind enorm. Doch daneben konnten wir auch viel lernen, wurden überrascht und von neuen Ideen fasziniert. Digitale und hybride Erlebnisse haben sich rasant entwickelt und dadurch neue Ansätze angestoßen, die es in den nächsten Jahren zu perfektionieren gilt.

Ein Ausnahmejahr, das mit einer Special Edition resümiert wird. Diese Ausgabe schlägt eine Brücke zwischen Events vor und seit Corona, zwischen analogen, hybriden und digitalen Events.

Katharina Stein ist selbstständige Online-Redakteurin und Kennerin der Eventdesign-Szene. 2009 gründete sie gemeinsam mit Henning Stein eveosblog, einen der bekanntesten und meistgelesenen Eventblogs in Deutschland.

Leseprobe auf ISSUU.com

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Weitere Empfehlungen

Eventdesign Jahrbuch 2019 / 2020
Das aktuelle Credo der Live-Kommunikation heißt: Mitmachen und entscheiden lassen! Vorbei scheinen die Zeiten, in denen Produkte in starren Abläufen und sich selbst feiernden Eventformaten zur Schau gestellt werden. Nun fragt man sich, was den Besuchenden begeistert, wie man ihn einbinden und nicht zuletzt zu Social-Media-Posts animieren kann. Tatsächlich binden auffällig viele Eventformate dieser Ausgabe ihre Teilnehmer stark ein. Das zeigt sich in mehrwert- und erlebnisorientierten Konzepten, in Interaktionsmöglichkeiten und individuellen Wahlfreiheiten. Doch was einfach klingt, ist eine Herausforderung. Wie überwindet man Hemmungen? Was begeistert verwöhnte und erlebnishungrige Anwesende? Wie sehen Social-Media-taugliche Erlebnisse aus? Viele der rund 60 Events der diesjährigen Ausgabe zeigen Lösungsansätze aus der Praxis. Leseprobe auf ISSUU.com     

69,00 €*

Eventdesign Jahrbuch 2018 / 2019
The best events, the latest trends  Die Welt verändert sich und mit ihr auch die Live-Kommunikation. In Zeiten von Individualisierung und Selbstinszenierung sind Live-Erlebnisse zum Statussymbol geworden. Das hat dem Eventmarketing zu neuen Höhen verholfen und Entwicklungen angeregt.So sind Events als einzelne Marketingmaßnahme immer weniger klar abzugrenzen und vermischen sich mit anderen Marketingfeldern. Gleichzeitig dienen Veranstaltungen nicht mehr alleine dazu, die Menschen vor Ort zu erreichen, sondern ebenso dazu, Inhalte zu generieren, mit denen sich Gastgeber und Gäste in den sozialen Medien inszenieren können.Spannende Entwicklungen, die sich in den rund 50 Projekten des aktuellen Eventdesign Jahrbuchs abzeichnen und denen die neue Autorin Katharina Stein, Gründerin des eveosblog für Eventmarketing, auf den Grund geht.Leseprobe auf ISSUU.com

69,00 €*

Eventdesign Jahrbuch 2017 / 2018
Wir leben in einem vernetzten Zeitalter und können uns der Digitalisierung schon längst nicht mehr verwehren. Und obwohl sich gerade die Veranstaltungsbranche dadurch auszeichnet, dass sie von Live-Erlebnissen geprägt ist, werden Events zunehmend hybrider: Es entstehen neue Formen der Kommunikation im Raum, bei denen die Grenzen zwischen realem und virtuellem Erleben verschmelzen. Mit diesem Jahrbuch präsentieren die Autorinnen dementsprechend nicht nur 50 gelungene Beispiele, bei denen sowohl digitale Innovationen als auch persönliche Begegnungen im Vordergrund der Konzeption standen, sondern wagen anhand von zahlreichen Interviews mit Branchenkennern den Blick in die Zukunft, um ganz exklusiv zu fragen: „Was ist eigentlich ‚the next big thing‘?“

15,90 €*