DEUTSCH  /  EN

See the Light – Licht sehen. Candela Lichtplanung

ISBN 978-3-89986-132-7
Autor/Herausgeber Rami, Michele A. , Preface: Moormann, Nils Holger
Sprache deutsch/engl.
Erscheinungsjahr 2010
Seiten 154
Einband Gebunden
Abbildungen 114 farbige Abbildungen und Pläne
Format 26 x 20 cm
Lieferzeit 5 bis 10 Werktage
Cover-Download Download

See the Light – Licht sehen. Candela Lichtplanung

- Die erste Monografie des erfolgreichen Lichtplanungsbüros
- Lichtkonzepte für öffentliche, private und gewerbliche Bauten
- Projekte mit Jürgen Mayer H., Bottega + Ehrhardt u.v.a.

Mit Rücksicht auf das natürliche Empfinden von Licht und die Reaktion auf gewisse Lichtstimmungen stellt Lichtplaner Michele A. Rami den Menschen und sein Wohlbefinden in den Mittelpunkt seines Planungsansatzes und betont ausdrücklich: „Die Architektur ist für den Menschen. Ich muss ihm einen Ort geben, wo er sich wohl fühlt, wo er sein kann, wie er ist. Und hierfür sind weit mehr Faktoren ausschlaggebend als die physikalisch messbaren Größen.“ Das Buch „Licht sehen“ zeigt diese spezifische Herangehensweise in der gesamten Bandbreite. Vorgestellt werden u. a. mehrere Projekte des Stuttgarter Architekturbüros Bottega + Ehrhardt, für die Candela die Lichtplanung entwickelt hat, das von Jürgen Mayer H. geplante Einfamilienhaus Dupli.Casa und nicht zuletzt das Gäste- und Ferienhaus „berge“ des Designunternehmers Nils Holger Moormann in Aschau. Michele A. Rami gründete das Büro Candela Lichtplanung im Jahr 1995. Heute arbeiten an den Standorten Stuttgart und Ulm rund 15 Mitarbeiter an den unterschiedlichsten Beleuchtungsaufgaben. Verwaltungsgebäude, öffentliche Bauten, Arztpraxen, Agenturen, Shops und Ausstellungen zählen ebenso zu den Projekten, für die Rami und sein Team Lichtkonzepte entwickeln, wie Restaurants, Bars und Privathäuser.

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 5 bis 10 Werktage

€ 29,90
Inkl. 7% MwSt.


ODER