DEUTSCH  /  EN

Recht für Designer

ISBN 978-3-89986-260-7
Autor/Herausgeber Herzog, David
Sprache deutsch
Erscheinungsjahr 2017
Seiten 384
Einband Broschiert
Format 14 × 21 cm
Lieferzeit Lieferbar innerhalb 3-5 Werktagen
Cover-Download Download
Pressetext Download

Recht für Designer

Die Digitalisierung der Medien und die Globalisierung der Produktionsabläufe schrumpfen unsere Gesellschaft zu einer weltweiten Dorfgemeinschaft, in der jeder über alles mit allen kommunizieren kann. Diese Entwicklung hat unser Rechtssystem in den letzten Jahren einer Art Stresstest ausgesetzt. Und eine der Belastungszonen deckt sich weitgehend mit dem Berufsfeld der Gestalter.

Dieser Überblick ist ein verlässlicher Literatur-Wegweiser durch alle juristischen Fragen, die für Designer relevant sind und bereits im Studium nicht zu kurz kommen sollten: Grundprinzipien des BGB, wichtige Vertragstypen und Musterverträge, Urheberrecht und Schadensersatz, Designschutz, Markenrecht, Wettbewerbsrecht, E-Commerce.

Der Autor des Buches, David Herzog, ist Fachanwalt für Steuerrecht sowie Handels- und Gesellschaftsrecht und seit 2013 Lehrbeauftragter für Recht an der Hochschule Mannheim, Fakultät Gestaltung.

»Kompakt und klar vermittelt Herzog angehenden Designern wie auch Profis das notwendige Basiswissen, um den Wert der kreativen Arbeit selbst einzuschätzen, sicher gegenüber Auftraggebern zu kommunizieren und erfolgreich Rechte durchzusetzen.«

Andrej Kupetz, Hauptgeschäftsführer Rat für Formgebung

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: Lieferbar innerhalb 3-5 Werktagen

€ 34,00
Inkl. 7% MwSt.