DEUTSCH  /  EN

Le Corbusier – Sein internationales Werk im Welterbe der UNESCO

Weitere Bilder

ISBN 978-3-89986-317-8
Autor/Herausgeber Friedemann Gschwind
Sprache Deutsch
Erscheinungsjahr 2019
Seiten 144
Einband Hardcover
Abbildungen 150
Format 27 x 21 cm
EAN 9783899863178
Lieferzeit Lieferbar innerhalb 3-5 Werktagen
Cover-Download Download
Pressetext Download

Le Corbusier – Sein internationales Werk im Welterbe der UNESCO

Das Buch präsentiert erstmals alle 17 Gebäude und Bauensembles Le Corbusiers, die in die Welterbeliste der UNESCO eingeschrieben worden sind. Ein großzügiger Bildteil stellt die Bauten einzeln vor, verbunden mit einer Begründung des außergewöhnlichen universellen Werts.

Im Textteil erläutern Experten den Prozess der transnationalen Bewerbung, das methodische Vorgehen und die Besonderheit des Corbusier'schen Werks. Ein Beitrag zur IBA StadtRegion Stuttgart 2027 stellt den aktuellen Bezug zu Stuttgart und zur Weißenhofsiedlung her.

Friedemann Gschwind war stellvertretender Leiter des Amts für Stadtplanung und Wohnen und veröffentlicht dieses Buch mit dem Verein Freunde der Weissenhofsiedlung, unterstützt von der Wüstenrot Stiftung, der Stadt Stuttgart und der Fondation Le Corbusier, die Bilder zur Verfügung stellt.

Erste Gesamtdokumentation aller UNESCO-Welterbe-Gebäude Le Corbusiers. Wichtiger Beitrag zur Welterbeliste und ihrer Weiterentwicklung. Mit Architekurfotografien von der Fondation LeCorbusier.

 

Leseprobe auf ISSUU.com

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: Lieferbar innerhalb 3-5 Werktagen

29,00 €
Inkl. 7% MwSt.