DEUTSCH  /  EN

Design, Anfang des 21. Jahrhunderts

ISBN 978-3-89986-150-1
Autor/Herausgeber Eisele, Petra und Bürdek, Bernhard E.
Sprache deutsch
Erscheinungsjahr 2011
Seiten 272
Einband Broschiert mit Klappen
Abbildungen 170 meist farbige Abbildungen
Format 17,3 x 24 cm
Lieferzeit 5 bis 10 Werktage
Cover-Download Download

Design, Anfang des 21. Jahrhunderts

- Design als Begriffs- und Themengeschichte
- Bestandsaufnahme und Perspektiven einer Disziplin
- 21 Beiträge renommierter Wissenschaftler und Praktiker


Zahlreiche Designströmungen existieren heute gleichzeitig. Aber wo befinden wir uns eigentlich heute, am Anfang des 21. Jahrhunderts? Wo kommen wir her und wohin geht die Reise? Antworten auf
diese Fragen geben 23 renommierte Autoren, die in ihren Beiträgen nicht nur historische und theoretische Aspekte reflektieren. Vielmehr erläutern sie auch anhand inspirierender praktischer Entwurfsbeispiele den aktuellen Stand zu folgenden Themenfeldern:

Zukunft, Wissenschaft & Forschung, Technologie, Geschichte, Disziplin, Theorie, Kommunikation, Gesellschaft, Kunst & Kultur, Innovation & Strategien, Ökonomie, Ethik & Moral, Ökologie, Digitalisierung, Globalisierung.

Die beiden Herausgeber Petra Eisele und Bernhard E. Bürdek sind profunde Kenner ihres Fachs und haben bereits zahlreiche Publikationen verfasst. Außerdem lehren sie als Professoren für Designgeschichte und Designtheorie an der Fachhochschule in Mainz und der Hochschule für Gestaltung in Offenbach am Main.

Zu den Autoren gehören Volker Albus, Gerda Breuer, David Cook, Hartmut Esslinger, Siegfried Gronert, Oliver Herwig, Birgit Mager, Sascha Peters, Angeli Sachs, Axel Thallemer u.v.a.

„Diskursaggregat und Perspektivenschleuder! Und gut gemacht dazu!“
Design Report

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 5 bis 10 Werktage

€ 39,90
Inkl. 7% MwSt.


ODER